Himbeer-Charlotte (100. Beitrag!)

Für meinen 100. Blogeintrag wollte ich was besonderes machen. Ich wollte schon lange eine hübsche Chalotte backen, und jetzt gab es endlich den passenden Anlass. Ich bin selber total erstaunt, wie schön sie geworden ist :-)! Und so schwer zu backen, war sie auf keinen Fall, wie sich manche bestimmt vorstellen. Ich hatte zufällig Löffelbisquits … Mehr Himbeer-Charlotte (100. Beitrag!)

Cakepops mit getrockneten Himbeeren

Heute habe ich für eine Freundin meine Cakepops gebacken. Ich habe mein altbewährtes Rezept genommen, nur anstatt Kakao Nutella reingetan und den warmen Kuchen in einer Schüssel zerbröselt. Das Ganze mit Mascarpone zusammengemischt und Kugeln geformt. Und anstatt wie immer Zuckerstreusel habe ich diesmal getrocknete Himbeeren als Deko genommen. Ich finde, sie sind ausserordentlich hübsch … Mehr Cakepops mit getrockneten Himbeeren

Himbeer-Käsekuchen

Am Freitag habe ich die neue „Lecker Bakery Vo. 2“ gekauft und heute schon das erste Rezept davon nachgebacken. Und ich muss sagen, es hat sich gelohnt. Der Käsekuchen mit Himbeeren und Amarettini war so unglaublich lecker, hmmm. Wir hatten heute Nachmittag Besuch zum Kaffee, und von einem ganzen Kuchen, blieb nur ein Stück übrig. … Mehr Himbeer-Käsekuchen

Himbeer-Tiramisu

Wir hatten am Freitag Abend netten Besuch zum Grillen. Da ich schon oft klasischen Tiramisu und Erdbeertiramisu ausprobiert habe, machte ich diesmal Himbeer-Tiramisu. Von der Zubereitung her ist es einem Klasischen schon sehr ähnlich, nur sehr viel fruchtiger durch die Himbeeren. Es ist so lecker, dass ihr es unbedingt ausprobieren müsst, solange es frische Himbeeren … Mehr Himbeer-Tiramisu