Blätterteig-Kirschtarte mit Vanillecreme

Neben Himbeeren sind Kirschen mein absolutes Lieblingsobst zum Backen. Vor allem in Käsekuchen oder Donauwellen machen sie sich sehr gut! Diese einfache Tarte ist genau das Richtig für spontanen Besuch zum Kaffee…durch den Blätterteig und die schnell zusammengerührte Vanillecreme  ist sie ruck zuck im Ofen und innerhalb einer halben Stunde fertiggebacken ;-)…Also hier ist das … Mehr Blätterteig-Kirschtarte mit Vanillecreme

Kärleksmums (Schwedische Schokoladen-Kokos-Schnitten)

Ich weiss, ich habe schon lange kein Rezept mehr gebloggt, aber zur Zeit habe ich keinen Fotoapparat und mit dem Handy lassen sich keine so tolle Fotos machen. Ich habe diese Schoko-Kokos-Schnitten schon oft gebacken und die sind einfach das Beste, was man mit Schokolade backen kann. Das Rezept ist aus dem Backbuch „Backen mit … Mehr Kärleksmums (Schwedische Schokoladen-Kokos-Schnitten)

Rhabarberwoche Tag 2.: Rhabarber-Vanille-Tarte

Am 2. Tag der Rhabarberwoche habe ich diese Vanille-Tarte gebacken und die war sooooo lecker, wirklich zum reinlegen. Ich musste mich bremsen, nicht die ganze Tarte zu futtern, so lecker ist die Kombination von sauerem Rhabarber mit süssen Vanillepudding. Ich werde diese Tarte in den nächsten Tagen bestimmt noch einmal backen. Vor allem ist die … Mehr Rhabarberwoche Tag 2.: Rhabarber-Vanille-Tarte

Der erste Rhabarberkuchen

Für die diesjährige Rhabarbersaison habe ein ganz neues Rezept ausprobiert, entdeckt auf den tollen Blog http://www.herzfutter.blogspot.de. Die Torte besteht aus zwei Böden, einen Mürbeteig mit Kokosraspeln und einen Bisquitboden. Ich hatte nur ein wenig Proble den Bisquitteig auf den Mürbeteig draufzustreichen. Ist auch nicht hundertprozentig gelungen mit dem Teig. Vielleicht entscheide ich mich nächstes Mal … Mehr Der erste Rhabarberkuchen

Karottenkuchen mit Frischkäsefrosting

Natürlich musste ich zu Ostern einen Karottenkuchen backen. Und seitdem ich vor Jahren diese mit Frischkäsefrosting überzogen habe, habe ich nie wieder Zuckerguss drauf gemacht, weil es mit Frischkäse einfach besser schmeckt. Das Rezept, das ich dieses Jahr gebacken habe, stammt aus einem Lecker Buch „Back mich“, das ich von einer Freundin ausgeliehen habe. Sie … Mehr Karottenkuchen mit Frischkäsefrosting