Erdbeer-Tiramisu und Erdbeer-Daiquiri-Cupcakes


Gestern hatte ich einen Mädelsabend bei mir zuhause. Und da gerade Erdbeerzeit ist, kamen mir diese beiden Rezepte gerade recht. Die kleinen Erdbeer-Daiquiri-Cupcakes sind aus einem meinen Lieblingsbücher „Süsse Sünden“, aus dem ich schon unter anderem die oberleckeren Tiramisu-Cupcakes gebacken habe. Da sind noch so viele Rezepte, die ich unbedingt ausprobieren möchte. Diese kleinen Törtchen, sind so süss anzuschauen und auch sehr lecker…aber nur für Erwachsene, den sie enthalten weissen Rum. Also nur etwas für einen Erwachsenen-Abend😉. Und das Erdbeer-Tiramisu habe ich selbst zusammengestellt, aus verschiedenen Tiramisu-Rezepte.

Rezept Erdbeer-Tiramisu (6 Personen):

  • 400 g Cantuccini
  • 500 g Erdbeeren
  • 500 g Mascarpone
  • 400 g Sahne
  • 150 g Zitronenjoghurt
  • 75 g Zucker
  • eine kleine Tasse Espresso
  • 4 EL Kaffeelikör
  • Kakaopulver

Die Cantuccini in einer Auflaufform auslegen und mit dem Espresso und Kaffeelikör beträufeln (ich mische die beiden Sachen in einer Tasse). Sahne steif schlagen, Mascarpone mit Zucker und Joghurt verrühren und die Sahne unterrühren. Erdbeeren bis auf ein paar zum verzieren, kleinschneiden. Die Creme auf die Cantuccini verteilen und mit hälfte Erdbeeren belegen. Dann wieder Cantuccini auf die Erdbeeren verteilen, mit Kaffeelikör-Espresso-Gemisch beträufeln, Rest Creme drauf geben und mit Kakao bestäuben. Mit Erdbeeren und Schokoraspeln dekorieren.

Erdbeer-Tiramisu1

Rezept Erdbeer-Daiquiri-Cupcakes:

  • 100 ml weissen Rum
  • 170 g Zucker
  • 150 g Erdbeeren, klein geschnitten
  • 40 g weiche Butter
  • 120 g Mehl
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • Salz
  • 1 Ei
  • 120 ml Vollmilch

Den Rum  mit 30 g Zucker in einem Topf aufkochen und köcheln lassen, bis er um die Hälfte reduziert ist. Die Erdbeeren ca. 30 Minuten darin ziehen lassen.

Butter, Mehl, Backpulver, restlichen Zucker, Vanillezucker und Salz mit dem Handrührgerät bei niedrigster Stufe vermischen. Ei und Milch verquirlen und langsam unter die trockene Mischung unterrühren. Erdbeeren abgiessen und den Rum aufbewahren. Jeweils einige Erdbeerstückchen in einer Muffinform geben und mit Teig auffüllen. Die Cupcakes im Backofen bei 150 Grad Umluft ca. 15 Minuten backen.

Die Cupcakes kurz abkühlen lassen und mit Rumreduktion beträufeln.

Frosting:

  • 40 g weiche Butter
  • 125 Puderzucker
  • 2 TL Vollmilch

Butter, Puderzucker, 2 TL Rumreduktion und Milch vermischen. Auf die Cupcakes verteilen und  mit Erdbeerscheiben dekorieren.

Erdbeer-Daiquiri


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s