Mein Blog hat Geburtstag!!!


Mein Blog ist heute genau 1 Jahr alt. Die Idee zu einem Blog entstand bei mir, nachdem ich den Film „Julia & Julia“ gesehen habe. Wer den Film schon mal gesehen hat, weiss, dass es um zwei Köchinen geht. Meryl Streep spielt Julia Child, die in den 50er Jahren die Leidenschaft zum Kochen entdeckt und Amy Adams spielt Julie Powell, die 2004 beginnt, alle Rezepte von Julia Child nachzukochen und darüber zu bloggen. Nachdem ich auch immer wieder nach Rezepte gefragt wurde, dachte ich mir, ich versuche auch mal, einen Blog zu schreiben. Und nun ist es schon ein Jahr her.

Und zu diesem Anlass schenke ich Euch diesen tollen Kuchen:

Schokokuchen mit Smarties und Kitkat:

  • 175 g Mehl
  • 5 g Backpulver
  • 100 Kakaopulver
  • 1 Prise Salz
  • 350 g Zucker
  • 3 Eier
  • 175 ml Sonnenblumen- oder Rapsöl
  • 175 ml Milch
  • 400 ml Sahne
  • 300 g Schokolade

Für den Teig die trockenen Zutaten zusammen mischen. Eier, Milch und Öl ebenfalls mischen und unterrühren. Alles in einer 20er Springform geben und ca. 1.15 Stunden bei 180 Grad backen. Für die Creme die Sahne leicht zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und die Schokolade darin schmelzen. Das Ganze im Kühlschrank fest werden lassen. Sobald sie abgekühlt ist, mit einem Mixer aufschlagen. Nicht zu lange schlagen, sonst wird sie griselig!

Ehrlich gesagt, wurde bei mir die Creme gar nicht fest, aber ich habe einen Tortenring um den Kuchen getan, die Kitkats mit der Schokoladencreme bestrichen und drauf geklebt. Dann die flüssige Schokolade draufgegossen und eine Nacht in den Kühlschrank gelassen. Dann war alles fest.

Und der Kuchen war echt sehr lecker, voll die Schokoladenbombe!!!


6 thoughts on “Mein Blog hat Geburtstag!!!

  1. Happy Birthday lieber Blog. Ein Jahr bist du schon alt. Du hast mit deinen Rezepten vielen Menschen viel Freude und schöne Runde Hüften gemacht. Deinen Geburtstagskuchen durfte ich auch probieren. Super lecker und ein echter Hochgenuss. Viel Erfolg auch weiterhin. Deine Fans freuen sich auf noch mehr viele schöne Rezepte.🙂

  2. Liebe Simona,
    herzlich Glückwunsch!
    Ich durfte ja auch schon sehr viele, leckere Sachen von dir probieren.
    Mach weiter so! Ich „stöber“ immer gerne auf deinem Blog rum und backe oder koche auch gerne mal ab und zu was nach.😉
    Ich freu` mich auf weitere, leckere Rezepte von dir und auf Kostproben!🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s