Cakepops mit getrockneten Himbeeren


Heute habe ich für eine Freundin meine Cakepops gebacken. Ich habe mein altbewährtes Rezept genommen, nur anstatt Kakao Nutella reingetan und den warmen Kuchen in einer Schüssel zerbröselt. Das Ganze mit Mascarpone zusammengemischt und Kugeln geformt. Und anstatt wie immer Zuckerstreusel habe ich diesmal getrocknete Himbeeren als Deko genommen. Ich finde, sie sind ausserordentlich hübsch geworden :))!!!


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s