Dänemark 1-2 Deutschland


Für das gestrige Spiel gegen Dänemark habe ich mir lange überlegt was ich backen soll. Es gibt nicht viel Auswahl an dänischen Backwaren, habe lange hin und her überlegt, und das einzig Gute was ich gefunde habe, waren Zimtschnecken. Die gibts zwar auch in Schweden, aber ich habe nix spieziell dänisches gefunden. Den Teig habe ich wie immer, wenn ich Hefeteig im Thermomix gemacht, und der Rest war ganz einfach. Teig zu einem Rechteckt ausrollen, mit flüssiger Butter einpinseln und mit Zimt-Zucker-Gemisch bestreuen. Anschliessend einrollen, in Scheiben schneiden und im Backofen bei 200 Grad Ober-Unterhitze 20 Minuten backen. Fertig!!! Und obwohl ich kein Zimtfan bin, fand ich die echt lecker!!!

Teig:

  • 500 g Mehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 200 ml Milch
  • 100 g Zucker
  • 80 g Butter
  • 1 Ei
  • 1/2 Teel Salz

Fülling:

  • 50 g Butter, flüssig
  • 60 g Zucker
  • 2 Teel Zimt


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s