Pasta mit grünem Spargel


Heute gab es bei uns grünen Spargel mit Maccheroni  und Schinken. Bei www.newkitchontheblog.de habe ich vor kurzem ein Rezept für Pasta mit weissen Spargel entdeckt, dass ich ausgesprochen lecker fand. Nur hatte ich heute keine Lust auf weissen Spargel, sondern auf grünen. Also habe ich das Rezept abgeändert, und es hat echt gut geschmeckt. Vom grünen Spargel habe ich die holzigen Enden abgeschnitten und ein wenig untenrum geschält, dann in Salzwasser bissfest gekocht. Den Hinterschinken in Streifen geschnitten, und die Sahne ein wenig angeschlagen. Die Maccheroni habe ich gekocht und nachdem ich das Wasser angeseiht habe, kamen die Nudeln zurück in den Topf mit dem Schinken und der Sahne. Den grünen Spargel habe ich noch ein bisschen in Olivenöl in einer Pfanne angebraten und auch zu den Nudeln in den Topf getan. Alles mit Parmesan, Salz und Pfeffer bestreuen und fertig ist ein leckeres Essen!!!

Zutaten für 2 Personen:

  • 250 g grünen Spargel
  • 250 g Maccheroni
  • 150 g Hinterschinken
  • 150 ml Sahne
  • 50 g geriebenen Parmesan
  • Salz und Pfeffer


One thought on “Pasta mit grünem Spargel

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s