Lebkuchen-Kirsch-Schnitten


Ich wollte für heute mittag zum Kaffe einen schnellen Kuchen backen. Da erinnerte ich mich an dieses Rezept aus der letzten Ausgabe von „Meine Familie & ich“. Es ist ein einfaches, schnelles Rezept und mit Lebkuchengewürz sehr weihnachtlich und daher gut geeignet für den 3. Advent.

Teig für ein kleines Backblech:

  • 250 g weiche Butter
  • 4 Eier
  • 200 g brauner Zucker
  • 1 TL selbstgemachter Vanillezucker
  • 1 EL Lebkuchengewürz
  • 2 EL Kakopulver
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Glas Kirschen

Backofen aus 180 Grad Umluft vorheizen. Butter mit Eiern, Zucker, Vanillezucker und Lebkuchengewürz verrühren. Kakao, Salz, Mehl und Backpulver darunterrühren. Teig auf das Blech streichen und die Kirschen darauf verteilen. Im Ofen ca. 15 Minuten backen. Nach dem Backen mit Puderzucker bestäuben.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s